Skip to content

Wertstoffhof DW öffnet wieder /Wertstoffhöfe Schließtage 2017

Wertstoffhof in Dippoldiswalde öffnet wieder

 

Am 1. März öffnet der Wertstoffhof in Dippoldiswalde auf der Alten Dresdner Straße 10 wieder.

 

Die Öffnungszeiten sind dann wie gewohnt
montags, mittwochs und freitags von 13 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 8 bis 12 Uhr.

 

Bürgerinnen und Bürger können dort unter anderem ohne Gebühr Elektro- und Elektronikaltgeräte (außer Haushaltgroßgeräte), Altpapier und Kartonagen, Haushaltsschrott, Trockenbatterien, CD/DVD, Kunststoffabfälle (z. B. Spielzeug, Balkon- und Gartenmöbel, Schüsseln, Eimer und Glasabfälle (z. B. Einlegeböden, Vitrinentüren, Aquarien, Flachglas, Vasen, Trinkgläser) abgeben, aber auch Sperrmüll bis zu drei Kubikmeter gegen Abgabe der Bestellkarte aus dem Abfallkalender.

 

Weiterhin werden gegen Gebühr Altreifen (PKW und Motorräder)sowie Grünabfälle bis zu einem Kubikmeter angenommen.

 

Aufgrund der Platzverhältnisse und der baulichen Beschaffenheit des Standortes ist der ZAOE seit geraumer Zeit im Gespräch mit der Stadtverwaltung Dippoldiswalde für einen neuen Platz. Vorgesehen ist ein Grundstück im neuen Gewerbegebiet in Reinholdshain.

 

 

Service-Telefon für die Bürger: 0351 4040450

www.zaoe.de, presse@zaoe.de

 

Schließtage im Jahr 2017

Die Wertstoffhöfe auf den Umladestationen in Groptitz, Gröbern, Freital und Kleincotta sind betriebsbedingt an folgenden Tagen geschlossen:

14. Januar, 25. Februar, 24. Juni, 26. August und 18. November.

Das gilt auch für das Weißeritz Humuswerk in Freital.

 

Am 8. März öffnen alle vier Anlagen erst um 13.00 Uhr.

 

Von dieser Regelung sind nicht die Wertstoffhöfe in Altenberg, Dippoldiswalde, Großenhain, Meißen, Nossen, Neustadt und Weinböhla betroffen. Diese haben wie gewohnt montags, mittwochs und freitags von 13.00 bis 18.00 Uhr und sonnabends von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

 

Alle vier Anlagen haben einheitliche Öffnungszeiten:

montags von 8.00 bis 18.00 Uhr,

dienstags bis freitags von 8.00 bis 16.30 Uhr,

sonnabends von 8.00 bis 12.00 Uhr.

 

Geschäftsstelle des ZAOE

Tel.: 0351 4040450, presse@zaoe.de, www.zaoe.de

Kontakt

Große Kreisstadt
Dippoldiswalde

Markt 2
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504 - 64990
Fax: 03504 - 6499702

E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Mo: 9:00 - 12:00 Uhr
Di:   9:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 16:00 Uhr
EWO + Bürgerbüro + Touristinfo
Di: 9:00 - 12:00 Uhr  u.
   14:00 - 18:00 Uhr
Mi: Rathaus u. Außenstelle  geschlossen
Do: 9:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  9:00 - 12:00 Uhr
Außenstelle Schmiedeberg
Do.: 9:00 - 12:00 und
      14:00 - 18:00 Uhr
Bankverbindung:
IBAN: DE 78 8505 0300 3030 0001 16
BIC:   OSDDDE81XXX