Skip to content

Ergänzungssatzung Ammelsdorf – Flurstück 29/3

Ergänzungssatzung Ammelsdorf – Flurstück 29/3 Planfassung vom April 2021

Aufstellungsbeschluss und öffentliche Auslegung

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde hat am 21.04.2021 den Aufstellungsbeschluss und den Billigungs- und Auslegungsbeschluss für die Ergänzungssatzung „Ammelsdorf – Flurstück 29/3“ gefasst.

Die öffentliche Auslegung dieser Planunterlagen einschließlich Begründung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB findet in der Zeit vom 18.05.2021 bis einschließlich 18.06.2021 in der Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde, Stadtverwaltung Dippoldiswalde, Außenstelle, Bauverwaltung, Dr.-Friedrichs-Straße 25a, 01744 Dippoldiswalde.

MONTAGS von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

DIENSTAGS von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

MITTWOCHS von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

DONNERSTAGS von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

FREITAGS von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

statt. Während dieser Auslegungsfrist können von jedermann Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift in der Stadtverwaltung Dippoldiswalde, Außenstelle, Bauverwaltung, Dr.-Friedrichs-Straße 25a, 01744 Dippoldiswalde abgegeben werden. Nicht fristgemäß abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Satzung unberücksichtigt bleiben. Bitte beachten Sie, dass auf Grund der derzeitigen Bestimmungen die Einsichtnahme nur mit Terminvergabe stattfinden kann. Parallel dazu können die vollständigen Planunterlagen auf der Internetseite der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde unter www.dippoldiswalde.de und im zentralen Landesportal Bauleitplanung unter

https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/dippoldiswalde/beteiligung/themen/1024572

eingesehen werden.