Skip to content

Herzlich Willkommen in der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde

Stand 04.06.2020

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner,

ich weiß wie schwierig es ist in den letzten Tagen Verständnis für die aktuellen Maßnahmen zu finden. Wichtig ist es jetzt zusammenzustehen und die Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Der Schutz unserer kranken, geschwächten und älteren Menschen steht im Vordergrund.

Wir, die wir relativ gesund sind und ein funktionierendes Abwehrsystem haben, werden auch diese Virusform überstehen. Aber wir tragen auch Verantwortung für die, die diesen Bonus nicht haben.

Das sächische Kabinett hat am 3. Juni 2020 zusätzliche Lockerungen beschlossen. Der Freistaat Sachsen ermöglicht weitgehend die Öffnung, die Nutzung und den Besuch von Einrichtungen mit Publikumsverkehr, Dienstleistern, Handwerksbetrieben, Gaststätten, Beherbergungsstätten, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, Sportstätten sowie die Durchführung von Veranstaltungen. Diese Erlaubnis ist an die Einhaltung von Hygieneregeln und die Durchsetzung von Hygienekonzepten gebunden. Der Wiederbetrieb von Bädern, Thermen, Saunen, Freizeitparks, Messen und Kultureinrichtungen steht unter Genehmigungsvorbehalt von Hygienekonzepten.

Bestehen bleibt die allgemeine Vorschrift, die physischen sozialen Kontakte zu minimieren, einen Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen Menschen einzuhalten, im Nahverkehr, im Einzelhandel und in weiteren konkret bestimmten Institutionen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum sind nur zulässig allein und mit den Angehörigen des eigenen Hausstandes, in Begleitung der Partnerin oder des Partners, mit Personen, für die ein Sorge- oder Umgangsrecht besteht, und mit Angehörigen eines weiteren Hausstandes oder mit bis zu zehn weiteren Personen. Familienfeiern jeglicher Art in Gaststätten oder angemieteten Räumlichkeiten sind mit bis zu 50 Personen aus dem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis zulässig.

Untersagt bleiben weiterhin Volksfeste, Jahrmärkte, Diskotheken, Clubs, Musikclubs, Tanzveranstaltungen, Dampfbäder und Dampfsaunen, Prostitutionsstätten und Sportveranstaltungen mit Publikum. Das gilt auch weiterhin für Großveranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern. Sie sind bis zum 31. August 2020 untersagt. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Corona - Allgemeinverfügungen. 

Die Zeit ist gerade sehr schnelllebig, ich werde versuchen Sie möglichst aktuell zu informieren. Sobald der Stadtverwaltung Informationen vorliegen werden wir Sie informieren.

Ihre Kerstin Körner

Oberbürgermeisterin

 

 


Hier finden Sie Informationen von und über die Stadt und die Stadtverwaltung.
Ob Geschichte, virtueller Stadtrundgang, Vereine, Stadtnachrichten, Veranstaltungen, Formulare, Ansprechpartner und Ratsinformationssystem schauen sie einfach mal rein.


Anregungen und Informationen zur Homepage Dippoldiswalde:

Für Ihre Anregungen können Sie uns gern unter folgender Adresse eine Mail senden: melanie.liebscher@dippoldiswalde.de

oder telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen unter 03504 6499-0.

 

Kontakt

Große Kreisstadt
Dippoldiswalde

Markt 2
01744 Dippoldiswalde
Tel.: 03504 - 64990
Fax: 03504 - 6499702

E-Mail schreiben


Das Rathaus und die Außenstelle sind derzeit nur mit Terminvereinbarung zu den Öffnungszeiten erreichbar.

Sie erreichen uns zur Terminvereinbarung bzw. Klärung Ihrer Anliegen unter folgenden Telefonnummern:

Allgemeine Anliegen: 03504/6499-0

Bau- und Finanzverwaltung: 03504/6499-301

Einwohnermeldeamt: 03504/6499-136


Sprechzeiten:
Mo: 9:00 - 12:00 Uhr
Di:   9:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 16:00 Uhr
Meldeamt + Bürgerbüro + Touristinfo
Di: 9:00 - 12:00 Uhr  u.
   14:00 - 18:00 Uhr
Mi: Rathaus u. Außenstelle  geschlossen
Do: 9:00 - 12:00 Uhr und
     14:00 - 18:00 Uhr
Fr:  9:00 - 12:00 Uhr

Bankverbindung:
IBAN: DE 78 8505 0300 3030 0001 16
BIC:   OSDDDE81XXX